Das neue Wohneigentumsgesetz

Das neue Wohnungseigentumsgesetz

Die größte Reform im Wohnungseigentumsrecht seit 1951

Der Bundesrat hat am 9. Oktober 2020 das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (Bundesratsdrucksache 544/20) gebilligt, das der Bundestag am 17. September 2020 (Bundestagsdrucksache 19/18791 und 19/22634) verabschiedet hatte.

Mit Unterzeichnung durch den Bundespräsidenten und Verkündung im Bundesgesetzblatt am 22. Oktober 2020 ist das WEMoG am 1. Dezember 2020 in Kraft getreten. Die Broschüre des VDIV Deutschland und seiner Landesverbände umfasst die vergleichende Darstellung der alten und neuen Regelungen des WEG, des BGB und informiert über die sonstigen Gesetzesänderungen nach dem WEMoG.

als PDF online lesen